Kundenportal myZUFALL

zurück

ZUFALL Göttingen

Unsere ZUFALL-Logistikheldin 2020: Nadine Rettberg

06.07.2020

Die Kampagne #Logistikhelden geht in die zweite Runde. Für die Initiative @Wirtschaftsmacher hat das Team von @gutleut294 vergangene Woche das Shooting für die diesjährige Kampagne in Frankfurt durchgeführt.

Die Logistik leistet nicht nur einen systemrelevanten Beitrag für Wirtschaft und Gesellschaft, sondern bietet auch extrem spannende und vielfältige berufliche Perspektiven für Teamplayer, Macher und Anpacker – darauf macht die Kampagne aufmerksam. Als Unterstützer der ersten Stunde freuen wir uns bei der @zufalllogisticsgroup besonders, in diesem Jahr das Gesicht einer ZUFALLerin in der bundesweiten Kampagne zu sehen: Nadine Rettberg aus Göttingen. 

 

Die 21-Jährige befindet sich gerade im zweiten Lehrjahr ihre Ausbildung zur Kauffrau für Spedition und Logistikdienstleistung in der ZUFALL Niederlassung Göttingen und absolviert darüber hinaus noch die Zusatzausbildung zur Europakauffrau. Bei ZUFALL hat Nadine schon Erfahrungen in unterschiedlichen Abteilungen machen können – vom Export über den Einsatz in einem Logistik Center bis hin zu Zoll und Kundenservice. An ZUFALL schätzt sie die familiäre Atmosphäre, den Zusammenhalt im Team und findet es klasse, auch als Auszubildende schon frühzeitig Verantwortung übernehmen und Ideen einbringen zu können.

 

Und wie findet Nadine die Wirtschafsmacher-Aktion? „Logistik wird als selbstverständlich angesehen. Man bestellt einfach und weiß nicht, was für ein Aufwand eigentlich dahintersteckt und wie viele Berufsgruppen dafür ihren Beitrag leisten. Daher finde es toll, dass die Logistikhelden darauf aufmerksam machen und bin stolz – stellvertretend für viele, viele andere – mit dabei zu sein.“