Kundenportal myZUFALL

zurück

ZUFALL Haiger

Die Marke ZUFALL gewinnt dazu

09.03.2016

Die ZUFALL logistics group und ihr Standort in Haiger rücken immer enger zusammen. Die hessische Niederlassung positioniert sich seit Herbst 2015 mit dem Logo der Unternehmensgruppe. Am Markt wird sie nun als starkes Mitglied einer etablierten Logistikmarke wahrgenommen.

Die Transland Spedition GmbH rückt immer näher an ihren Hauptgesellschafter heran – und hat dafür ihr Gesicht verändert. In der Kommunikation präsentiert sie sich jetzt als ZUFALL logistics group. „Wir sind stolz auf unsere eigene Geschichte, aber auch darauf, ein starkes ZUFALL-Mitglied zu sein", erklärt Prokuristin Maja Heimerl. Und das wird nun am Markt zunehmend sichtbar: Der Unternehmenssitz bekommt neue Schilder, die neue Arbeitskleidung für die gewerblichen Mitarbeiter trägt das Logo der Gruppe und auch die Lkw, die für den Betrieb im Einsatz sind, erhalten sukzessive Planen im ZUFALL-Design. Neue Visitenkarten weisen Mitarbeiter heute eindeutig als Mitglieder der Unternehmensgruppe aus. Auch das Briefpapier wurde ausgetauscht und nach und nach werden auch Broschüren und Werbemittel neu gestaltet. „Wer uns im Internet besucht, landet heute schon auf der Homepage der Unternehmensgruppe", sagt Maja Heimerl. Von der Anpassung an die Marke ZUFALL erwartet sie eine verbesserte Wahrnehmung am Markt. So soll die Positionierung als ZUFALL logistics group auch als Türöffner für neue Kunden dienen. „In Gesprächen und bei Ausschreibungen spüren wir bereits, dass sich in diesem Sinne etwas bewegt." Die Prokuristin betont aber auch die interne Wirkung dieser Umstellung: „Die engere Bindung an ZUFALL kommt bei unseren Mitarbeitern gut an." Gerade ihnen war es wichtig, die Zugehörigkeit zur Unternehmensgruppe stärker zu unterstreichen. Auch deshalb haben die Verantwortlichen in Haiger das neue Auftreten vorangetrieben. Tino Mickstein, Zentralleiter Marketing und Kommunikation bei ZUFALL, spricht von einer Win-Win-Situation: „Die Veränderung stärkt zum einen die Marke ZUFALL logistics group, weil nun ein weiterer leistungsfähiger Standort sichtbar dazugehört", sagt er. „Gleichzeitig profitiert der Betrieb in Haiger von der hohen Bekanntheit der Marke ZUFALL logistics group."