Kundenportal myZUFALL

zurück

ZUFALL Göttingen

"Bewegen mit Herz"

14.08.2020

„Das Schöne an der Aktion ist, dass die Spenden Kindern zu Gute kommen, die sie wirklich brauchen“, sagt Thorsten Franz.

Der Bereichsleiter Fernverkehr, Nahverkehr und Fuhrpark am Standort Fulda freut sich über den großen Erfolg der Sammelaktion im Rahmen der Kraftfahrer-Initiative „Bewegen mit Herz e.V.” vom 4. Juni bis 4. August. Zum fünften Mal seit 2016 sammelten Franz und seinen Team am Standort Fulda zwei Monate lang Spenden für Kinder. „Bewegen mit Herz e.V.” unterstützt damit benachteiligte Kinder und Jugendliche aus Heimen und ähnlichen Einrichtungen. Der Verein, in dem neben Franz auch viele weitere ZUFALLer Mitglied sind, besteht hauptsächlich aus Kraftfahrern und Menschen, die in irgendeiner Art und Weise mit Transport und Logistik zu tun haben. Die ZUFALL logistics group ist aus Überzeugung Unterstützer und bewegender Partner der Kraftfahrer-Initiative „Bewegen mit Herz e.V." "Kraftfahrer bewegen täglich Güter und genau das – nämlich bewegen – möchte die Initiative auch; sie bewegt allerdings keine Packstücke sondern Kinderherzen", erklärt Franz die positive Wirkung der Aktion.

Mit den Spendenaktionen steht ZUFALL Fulda als dauerhafter Partner benachteiligten Kindern zur Seite. Daher stand auch in diesem Jahr auf dem Betriebsgelände der Niederlassung Fulda eine Containerbücke zur Verfügung. Dort konnten Sachspenden wie Kinderkleidung, Spielsachen etc. abgegeben werden. Am Samstag, den 8. August haben zwölf Helfer (acht Mitglieder der Kraftfahrer-Initiative und vier ZUFALLer) die Spenden sortiert und für den Transport auf insgesamt zehn Paletten verpackt. Am 12. August wurden die Paletten dem Verein in Bad Soden-Salmünster übergeben.

Thorsten Franz würde sich übrigens besonders freuen, wenn auch in anderen ZUFALL-Niederlassungen solche Spendenaktionen zur Unterstützung des bundesweit tätigen Initiative aufgegriffen werden könnten.

www.bewegen-mit-herz.de
www.facebook.com/bmhev/