Kundenportal myZUFALL

zurück

Mitarbeiter (m/w/d) Kalkulation und Optimierung

20.02.2019

Für unseren Standort in Göttingen suchen wir ab sofort einen engagierten Mitarbeiter (m/w/d) Kalkulation und interne Optimierung im Bereich Kontraktlogistik.

 

Über uns:

In der ZUFALL logistics group erarbeiten rund 2.000 Menschen einen Umsatz von 300 Millionen Euro. Seit 1928 bewegen wir jährlich mehr als vier Millionen Sendungen weltweit – per Lkw, Flugzeug, Schiff oder im Express Service. Auf 400.000 m² bieten wir moderne Kontraktlogistik. Ob Transport, Lagerung, Kommissionierung oder E-Commerce – wir verknüpfen intelligente Prozesse und IT zu überzeugenden Logistiklösungen. Aber wir glauben nicht an Technologie allein. Wir glauben an Menschen. Persönliche Kundenbetreuung liegt uns im Blut. Deswegen geben wir allen, die mit uns zu tun haben, ein klares Versprechen: Wir werden Sie mit Leistung verwöhnen.

 

Ihre Aufgaben:

  • Prozessbewertung/Kalkulation
  • Prozessmodellierung
  • Prozessdokumentation
  • Ablaufoptimierung
  • Entwicklung von VerbesserungspotenzialKosten
  • Qualität + Stabilität
  • Kundenwirksame Savings
  • Kundenwirksame Verbesserungen (Service, Leistung, Kosten)

 

Wir bieten:

  • einen spannenden Arbeitsbereich und eine interessante neue Herausforderung
  • fachliche und persönliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsförderung
  • Zuschuss für Mittagessen
  • kostenlose Angebote wie Obst oder Mineralwasser
  • Mitarbeiterparkplätze
  • individuelle Arbeitszeitmodelle
  • Zuschuss Kindergartengebühren
  • generationsübergreifende Zusammenarbeit
  • Werte und Entscheidungswege eines Familienunternehmens

 

Unsere Anforderungen an Sie:

fachlich:

  • Kfm. Ausbildung mit entsprechender betriebswirtschaftlicher Erfahrung
  • BWL-Studium mit Schwerpunkt Logistik wünschenswert
  • Betriebswirtschaftliche Kenntnisse auf Fortgeschrittenen-Niveau
  • praktische Erfahrungen in der Kontraktlogistik / Lagerlogistik
  • Software-Kenntnisse, WMS-Erfahrung (optimaler weise PSI-Kenntnisse)
  • Datenbank-Kenntnisse wünschenswert
  • Beherrschung von Analysetools wünschenswert
  • Präsentationstechniken (technisch wie persönlich)
  • KVP-Techniken (kontinuierliche Verbesserung)
  • Lean-Management wünschenswert
  • 5S-Methoden wünschenswert
  • Verhandlungssicheres Englisch

persönlich:

  • gutes Organisationsgeschick
  • Durchsetzungsvermögen
  • Identifizierung mit und Umsetzung unserer Grundsätze für Mitarbeiter und Führungskräfte
  • Ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • selbständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • kostenbewusst und ergebnisorientiert
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität

 

Arbeitszeit:

  • Vollzeit
  • Flexibilität erforderlich
  • zwischen 7 - 18 Uhr