Kundenportal myZUFALL

zurück

Bereichsleiter (m/w/d) Produktion

22.07.2019

Für unseren Standort in Göttingen suchen wir ab sofort einen engagierten Bereichsleiter (m/w/d) für folgende Abteilungen: Abfertigung und Erfassung, Nahverkehr, eigener Fuhrpark, Werkstatt, Umschlaglager.

 

Über uns:

In der ZUFALL logistics group erarbeiten rund 2.000 Menschen einen Umsatz von 300 Millionen Euro. Seit 1928 bewegen wir jährlich mehr als vier Millionen Sendungen weltweit – per Lkw, Flugzeug, Schiff oder im Express Service. Auf 400.000 m² bieten wir moderne Kontraktlogistik. Ob Transport, Lagerung, Kommissionierung oder E-Commerce – wir verknüpfen intelligente Prozesse und IT zu überzeugenden Logistiklösungen. Aber wir glauben nicht an Technologie allein. Wir glauben an Menschen. Persönliche Kundenbetreuung liegt uns im Blut. Deswegen geben wir allen, die mit uns zu tun haben, ein klares Versprechen: Wir werden Sie mit Leistung verwöhnen.

 

Ihre Aufgaben auf Bereichsebene:

  • Vertreter für die o.g. Abteilungen um Leitungsgremium der Niederlassung
  • fachliche und disziplinarische Leitung der Produktionsabteilungen (Abfertigung und Erfassung, Nahverkehr, eigener  Fuhrpark, Werkstatt und Umschlaglager)
  • Führen von Mitarbeiter- und Krankenrückkehrgesprächen
  • Erstellung des monatlichen Forecast für alle Abteilungen
  • Budgetierung und Investitionsplanung
  • Definition von Kennzahlen (Kosten, Qualität, Produktivität) und monatlicher Soll/Ist-Abgleich
  • Einhaltung der vereinbarten KPI aus den Kooperationen oder mit Kunden
  • Ansprechpartner der Niederlassung für unternehmensweite Prozessgruppen (Nahverkehr = Prozessgruppensprecher und Abfertigung und Erfassung)
  • Kontinuierliche Verbesserung der laufenden Prozesse unter Berücksichtigung von Wirtschaftlichkeit und Qualität
  • Kontrolle/Einhaltung der Maßnahmen zur Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes

Ihre Aufgaben in der Abteilung Abfertigung und Erfassung:

  • Kommunikation mit allen internen Schnittstellen, insbesondere IT und Kundenberatung zur Erweiterung der DFÜ-Anbindung mit unseren Kunden und Partnern
  • Sicherstellung der Einhaltung der gesetzlichen Vorschriften, bspw. bei ADR-Verladung, Zollabwicklung etc.

Ihre Aufgaben in der Abteilung Nahverkehr/Eigener Fuhrpark:

  • Sicherstellung der Planung der Tourengebiete unter Berücksichtigung einer wirtschaftlichen Tourenplanung
  • Sicherstellen einer effizienten und kundenorientierten Disposition im Nahverkehr sowie deren ordnungsgemäße Umsetzung und Abrechnung
  • Kalkulation des Nahverkehr-Tarifs zur Vergütung des eigenen Fuhrparks (innerbetriebliche Leistungsverrechnung) und der externen Transportunternehmern/Subunternehmern
  • Sicherstellung der Kontrolle und Weiterentwicklung der Wirtschaftlichkeit des eigenen Fuhrparks
  • Förderung und Entwicklung von technischen Lösungen und Ideen im Bereich Fuhrpark

Ihre Aufgaben in der Abteilung Umschlaglager/Werkstatt:

  • (Personal-)Steuerung und -Optimierung des Umschlagbereichs
  • Gewährleistung der Verfügbarkeit von effizienten Arbeitsmitteln im Umschlag- und Rangierdienst, sowie Werterhaltung und Instandsetzung
  • Stetige Prozessoptimierung, verbunden mit einer hervorragenden Kundenorientierung für die Bedürfnisse unserer externen und internen Kunden
  • Verhandlung mit Lieferanten bezüglich Beschaffung Umschlagtechnik, Zubehör, etc.

 

Wir bieten:

  • eine anspruchs- und verantwortungsvolle Aufgabe
  • einen spannenden Arbeitsbereich und eine interessante Herausforderung auf zweithöchster Führungsebene in einer großen Niederlassung
  • fachliche und persönliche Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Gesundheitsförderung
  • Zuschuss für Mittagessen
  • kostenlose Angebote wie Obst oder Mineralwasser
  • Mitarbeiterparkplätze
  • individuelle Arbeitszeitmodelle
  • generationsübergreifende Zusammenarbeit
  • Werte und Entscheidungswege eines Familienunternehmens

 

Unsere Anforderungen an Sie:

fachlich:

  • Speditionsausbildung
  • Zusatzqualifikation wie Fachwirt, Betriebswirt oder ähnlich von Vorteil
  • Kenntnisse in den Office-Produkten
  • BAB/Kosten- und Leistungsrechnung
  • mind. 10 Jahre Führungserfahrung inkl. erfolgreichem Abschluss/Teinahme an Führungsseminaren und/oder Nachweis der Praxisfähigkeiten
  • Speditionssoftware, präferiert AX Cargosuite
  • funktionsspezifisches Wissen im Gefahrguttransport, der Ladungssicherung sowie der Lenk- und Ruhezeiten

persönlich:

  • gutes Organisationsgeschick
  • Durchsetzungsvermögen und Kommunikationsfähigkeit
  • Führungsstärke und soziale Kompetenz
  • selbstständiges und verantwortungsbewusstes Arbeiten
  • kostenbewusst und ergebnisorientiert
  • Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • gute Marktkenntnisse zu Kunden wie Transportunternehmen in unserer Nahverkehrsregion
  • Bereitschaft zu einer hohen Präsenz vor Ort (Standort, Transportunternehmen, Veranstaltungen)
  • betriebswirtschaftliches Denken und Handeln

 

Arbeitszeit:

  • Vollzeit
  • zwischen 7 - 18 Uhr
  • Flexibilität erforderlich