Arbeiten

zurück

Kundenbefragung 2017

Spieglein, Spieglein…

Bereits zum vierten Mal stellte sich die ZUFALL logistics group der Einschätzung ihrer Kunden. Die Resonanz der jährlichen Online-Befragung erreichte 2017 einen Rekordwert. Über 500 Kunden nahmen teil, die Mehrheit bewertete die Zusammenarbeit positiv. Gleichzeitig gaben die Auftraggeber dem Logistikdienstleister wichtige Impulse, um das Leistungs- und Serviceangebot gezielt weiterzuentwickeln.

ZUFALL will kundenfreundlichster Logistikdienstleister sein. Um das zu erreichen, spielt die Befragung der Kunden eine zentrale Rolle. Diese halten mit ihren Angaben dem Logistiker sprichwörtlich den Spiegel vor. Im Gegensatz zur bösen Königin im Märchen geht es ZUFALL allerdings nicht um Lobhudelei, sondern um ehrliches Feedback. Nur so erkennt das Unternehmen, ob es auf dem richtigen Weg ist. „Wir freuen uns, dass sich in diesem Jahr so viele Kunden wie noch nie beteiligt haben. Ihre Angaben helfen uns dabei, uns weiter zu verbessern“, sagt Jürgen Wolpert, Geschäftsführer bei ZUFALL. Insgesamt erhält der Logistikdienstleister ein gutes Zeugnis. 2017 sind 81,4 Prozent aller Befragten „zufrieden oder sehr zufrieden“ mit der Zusammenarbeit. Weiterentwickeln sollte das Familienunternehmen den schnellen Informationsfluss. Im Kundenservice punktet ZUFALL wie in den Vorjahren. 81,0 Prozent der Befragten geben an, mit der Kundenbetreuung und -beratung „zufrieden“ oder „sehr zufrieden“ zu sein. Für fast jeden Zweiten trägt der Kundenservice maßgeblich zur Entscheidung für ZUFALL bei. Dieses positive Bild verdichtet sich hinsichtlich der Kundenfreundlichkeit. 81,2 Prozent der Teilnehmer äußern sich auch in dieser Frage „zufrieden“ oder „sehr zufrieden“. Die Freundlichkeit der Mitarbeiter am Telefon heben 89,6 Prozent der Auftraggeber besonders hervor – der Spitzenwert der gesamten Befragung. 56,0 Prozent kennen den Leitspruch „Mit Leistung verwöhnen“. „Unsere Kunden bestätigen uns, dass wir hier auf Kurs sind. Künftig werden wir noch stärker konkrete Leistungen kommunizieren, zum Beispiel in der Kontraktlogistik“, erklärt Jügen Wolpert.

Ein weiteres Ergebnis der Kundenbefragung: ZUFALL gelingt es nicht nur, seine Kunden zufriedenzustellen, sondern auch, sie emotional zu binden. Jeder dritte Kunde ist von dem Logistiker überzeugt, weitere 11 Prozent sind gar echte Fans.

Den Ergebnisbericht der Kundenbefragung 2017 können Sie sich hier herunterladen.