Arbeiten

zurück

Ausbildungsstart 2017

Mit ZUFALL beginnt ein neuer Lebensabschnitt

Die ZUFALL logistics group begrüßte gestern ihre neuen Auszubildenden in der Firmenzentrale in Göttingen. Mit einer großen Auftaktveranstaltung wurden die Fachkräfte von morgen auf ihre berufliche Laufbahn bei dem Logistiker eingestimmt.

Göttingen, 3. August 2017 –  Die Begrüßung der insgesamt 63 Berufseinsteiger der ZUFALL logistics group übernahm der geschäftsführende Gesellschafter Peter Müller-Kronberg. Im Verlauf der Veranstaltung erfuhren die Nachwuchskräfte mehr über die Unternehmenskultur und -philosophie des Logistikdienstleisters. Auszubildende aus dem zweiten und dritten Lehrjahr führten sie anschließend durch Umschlaglager und Logistik Center. Dieser Termin samt Gruppenfoto hat bei ZUFALL Tradition: Hier lernen die jungen Mitarbeiter alle Geschäftsbereiche kennen und haben die Gelegenheit, sich standortübergreifend auszutauschen. Und in den nächsten Tagen erkunden sie dann ihren Ausbildungsbetrieb, einen von neun Standorten der ZUFALL logistics group. Dort erwartet sie eine fundierte Ausbildung in einer spannenden und vielseitigen Branche und eine langfristige Berufsperspektive: Allein in diesem Jahr hat das Unternehmen rund 70 Prozent seiner Auszubildenden übernommen – die übrigen hatten andere berufliche Pläne.
Dass die jugendlichen Nachwuchskräfte für den Familienbetrieb wichtig sind, zeigt ZUFALL auch mit seinem neuen, multimedial aufgestellten Ausbildungsauftritt. „Die Ausbildung junger Menschen ist für uns eine der wichtigsten Investitionen in die Zukunft“, betont Peter Müller-Kronberg. Denn für das Unternehmen sind Auszubildende potenzielle Fachkräfte von morgen. „Darum legen wir großen Wert auf eine qualifizierte Ausbildung. Und wir sind stolz darauf, dass wir auch in diesem Jahr wieder unsere Ausbildungsquote steigern und viele talentierte und motivierte Auszubildende für uns gewinnen konnten.“
Rund 770 Bewerber haben sich bei ZUFALL beworben – deutlich mehr als im Vorjahr. Die steigenden Bewerberzahlen zeigen, dass der mittelständische Logistikdienstleister als attraktiver Arbeitgeber wahrgenommen wird.
Bei der ZUFALL logistics group können junge Menschen die Berufe Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung, Fachkraft für Lagerlogistik, Fachlagerist/-in, Berufskraftfahrer/in sowie IT-Kaufmann/-frau erlernen.

Unser Video zum Ausbildungsstart 2017 finden Sie hier.

Weitere Informationen: www.ausbildung-bei-zufall.de